Sonderlösungen

Sonderlösungen
ganz individuell

Ob aufgrund baulicher Gegebenheiten, als Bestandteil einer besonderen Architektur oder für besondere Anwendungsbereiche wie einen Flughafen: Ludwig Leuchten fertigt seit fast 70 Jahren Sonderleuchten – individuell, innovativ und international.

Egal ob es sich dabei um Leuchten aus dem Standardprogramm handelt, die z.B. an das Corporate Design eines Unternehmens farblich angepasst werden, oder eine einzigartige Sonderleuchte gefordert wird, die ein Bauobjekt in Szene setzt; Dank des flexiblen Maschinenparks und der beiden Fertigungsstandorte in Deutschland werden sämtliche Leuchten auf Basis der neuesten Technologien produziert und tragen damit das Qualitätssiegel “Made in Germany”.

Beleuchtung für Sonder­lösungen mit Son­der­leuch­ten
Durch bereits zahlreiche Projekte hat Ludwig Leuchten das Know-How und die Erfahrung, Sonderleuchten mit vielfältigen Anforderungen zu realisieren. Besondere Ausstattungen, wie z.B. Notbeleuchtung, Lautsprecher, Rauchmelder, Präsenzmelder oder Videokameras, der Integration in vorhandene Steuerungssysteme, Sensorik für Lichtsteuerung und die Beachtung länderspezifischer Anforderungen gehören dabei zum Tagesgeschäft. Produkte wie Licht­decken, Licht­kanäle, Lichtwerfer, vertikale Beleuchtung, uvm. werden in enger Zusammenarbeit mit Architekten, Lichtplanern oder externen Lichtexperten entwickelt – alles mit modernster LED Technik. Aufgrund der hohen Fertigungstiefe und der schnellen Ent­schei­dungs­we­ge sind dabei hohe Ausbringungsmengen in kurzer Zeit möglich. Die Unterstützung bei der Bauplanung und Montage der fertigen Son­der­leuchten gehört für Ludwig Leuchten zum Serviceangebot dazu.

Die Entstehung einer Son­der­leuch­te um­fas­st
fol­gen­de fünf Schritte:

Konzeptzeichnung der Sonderleuchte

Grundlage jeder Sonderleuchte ist eine Skizze oder der Entwurf des Architekten oder Lichtplaners. Für die erfahrenen Mit­ar­bei­ter von Ludwig Leuchten reicht oft schon eine Hand­zeich­nung der Son­der­leuch­ten aus der dann die reale Leuchten entstehen.

In enger Zusammenarbeit wird gemeinsam besprochen, welche Anforderungen an die Sonderleuchten gestellt werden, welche Wirkung mit dem erzeugten Licht erreicht werden soll und welche baulichen Gegebenheiten zu beachten sind. Daraus entwickelt Ludwig Leuchten ein Konzept für die Sonderleuchten, das in die Umsetzung geht.

0

Konstruktionszeichnung & Entwicklung

Die Konstruktionsabteilung von Ludwig Leuchten setzt die Skizze der Sonderleuchten dann mit modernen CAD-Programmen um. Hierbei werden die technischen Grundlagen der Sonderleuchten definiert. Die Ent­wick­lungs­ab­tei­lung setzt die lichttechnischen An­for­der­ungen mit hochwertigen Ein­zel­kom­po­nen­ten um.
0

Musterbau der Sonderleuchten

Anschließend wird aus der Idee Wirklichkeit. Aufgrund der hohen Ferti­gungs­tiefe bei Ludwig Leuchten können nahezu alle Bauteile für die Sonderleuchten selbst gefertigt werden. Bei der Auswahl der zugekauften Leuchtenkomponenten, prüft Ludwig Leuchten diese sorgfältig, damit die fertige Sonderleuchten dem Qualitätsanspruch des Unternehmens gerecht wird.

In der hauseigenen Lackiererei bekommen die Sonderleuchten dann die gewünschte Farbe und die Muster werden für die leuchtentechnische Vermessung montiert.
0

Leuchtentechnische Vermessung

Die Einhaltung von Qualitäts- und Sicherheitsnormen bei gleich­zeitig opti­ma­ler Beleuchtung hat für Ludwig Leuchten sowohl bei den Leuchten aus dem Stan­dard­pro­gramm als auch bei den Son­der­leuch­ten oberste Priorität. In unseren Prüf­la­bo­ren wer­den alle notwendigen leuch­tentechnischen Messungen vor­ge­nom­men.
0

Mustervorstellung der Sonderleuchten beim Kunden

Die nach den Anforderungen des Kunden technisch optimal entwickelte Son­der­leuchten stellen wir unserem Kunden vor.

Gemeinsam mit den Fachleuten von Ludwig Leuchten werden evtl. Änder­ungs­wünsche besprochen. Auf Basis dessen werden an­schließend die finalen Kon­struk­tions­zeich­nungen der Sonderleuchten erstellt und mit unserem modernen Maschinenpark produziert.
0

Ihre Experten für
Bürobeleuchtung sind das

Team Großhandel
und Projekte

Team Großhandel mit Außendienst

Anwendungsbereiche für Sonderleuchten

Besondere Anwendungsbereiche bedürfen besonderer Leuchten. Große Bauobjekte wie Flughäfen, Bahnhöfe oder öffentliche Ge­bäude stellen ganz spezielle Anforderungen an die Beleuchtung.

Zum einen sind dabei funktionale Erwartungen zu erfüllen, denn Beleuchtung stellt häufig auch einen Ersatz zum Tageslicht dar und soll somit eine angenehme Atmosphäre für viele Menschen zum Arbeiten oder Verweilen schaffen. Zum anderen trägt das zu beleuchtende Bauobjekt zur Architektur einer Stadt und damit der Umgebung bei, weshalb gerade bei Däm­merung und/oder nachts die Beleuchtung zentral wahrgenommen wird und zur Außenwirkung des Gebäudes beiträgt.

Desweiteren sind gerade bei diesen Anwen­dungs­bereichen die zu erwartenden Energiekosten und die Einhaltung von Sicherheitsstandards ein wichtiger Faktor. Ludwig Leuchten produziert daher Sonderleuchten mit der neuesten LED-Technologie und berücksichtigt die aktuellen Sicherheitsvorschriften.
nach oben scrollen

Dear visitor,

thank you for your interest in Ludwig Leuchten!
Our English homepage is currently under construction. We look forward to providing you with all of our information in English soon! Until then, we would like to kindly ask you to contact us using this contact form. We are happy to answer all your questions.

Your Ludwig Leuchten Team

I am interested in lighting for